• Allgemein

Ausflug der B Jugend nach Waging am See

Wurde schnell klar, die Waginger sind komisch drauf. Um 22:00 Uhr Nachtruhe, welch eine Ironie, die Jungs wollten sich eigentlich nur noch mal über die Ereignisse des ganzen Jahres unterhalten, der Grill war schnell angeheizt und es konnte los gehen. Diskotieren wollte unsere Indianer Häuptling mit den Platzordnern, „wir machen eh nichts“, sagte er, wir reden ja nur. Gab es kein erbarmen, ab ins Zelt und ruhe!

Dennoch war der Ausflug ein voller Erfolg. Alle sind wieder gesund nach Hause gekommen und können sich nun nach einer kurzen Pause auf das kommende Jahr freuen. Große Herausforderungen stehen bevor, die in der B Jugend bleiben sollen nun die Rolle der älteren Spieler übernehmen und die jüngeren führen und unterstützen, diejenigen die in die A Jugend wechseln kennen nur ein Ziel, dass ist gemeinsam mit den erfahrenen Älteren A Jugend Spielern in die Kreisliga aufsteigen, ein neues und ehrgeiziges Trainerteam wartet auf euch und kann es kaum abwarten, gemeinsam mit euch in eine hoffentlich erfolgreiche Saison zu starten. Unser Dank geht an die beiden Trainer der B Jugend, Baumann Ewald und Fritz Weigand, die den Ausflug nach Waging organisiert haben. Danke auch an die Eltern die an sich bereit erklärt haben, die Jungs nach Waging zu fahren und am nächsten Tag wieder zu holen.

Das könnte dich auch interessieren …